1. Wie kann ich Mitglied beim DNRT e.V. werden?

Den Aufnahmeantrag Deutscher Naturschutzrechtstag bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail oder Post an den DNRT e.V. senden.

2. Können auch Nicht-Juristen Mitglieder des DNRT e.V. werden?

Der DNRT soll nach der Satzung ein offenes Forum sein für am Naturschutzrecht interessierte oder mit ihm befasste Juristinnen und Juristen, aber auch für die mit der Umsetzung des Naturschutzrechts befassten Angehörigen von Behörden und anderen Organisationen und Institutionen, sowie für Personen, die inter- oder transdisziplinär zur Verwirklichung des Vereinszweckes beitragen. Nachweise über entsprechende Aktivitäten sollten dem Antrag auf Mitgliedschaft beigefügt werden. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.

3. Sind die Mitgliedsbeiträge steuerlich berücksichtigungsfähig?

Ja. Eine Spendenquittung ist nicht erforderlich, soweit der Mitgliedsbeitrag nicht 50.- € übersteigt. Der Nachweis der Überweisung genügt.

4. Bekomme ich fĂĽr Spenden eine Spendenquittung?

Wenn Sie eine Spende auf das Konto des Vereins bei der Ostseesparkasse Rostock, IBAN DE51 1305 0000 0201 0803 38 leisten, erhalten Sie unaufgefodert eine Spendenquittung.